KESSELTRANSPORTWAGEN

Das Heben von Kesseln in der Lebensmittelverarbeitung, sowie Großküchen und Bäckereien stellt die Angestellten tagtäglich vor eine kraftintensive Aufgabe. Durch die beachtlichen Lasten der schweren Kessel entstehen beim Heben gesundheitliche Risiken und die Gefahr des Produktverlustes steigt. Um dem entgegenzuwirken, können spezielle Kesseltransportwägen verwendet werden. Mit diesen Modellen können Mitarbeiter die Kessel heben, transportieren, drehen und kippen ohne dabei den Körper zu überlasten.

 

KESSELGREIFER, KESSELHEBER UND TRANSPORTMÖGLICHKEIT VEREINT IN EINEM GERÄT – MIT EINEM KESSELTRANSPORTWAGEN KANN DIE TÄGLICHE ARBEIT ERLEICHTERT WERDEN.

In Großküchen und Bäckereien müssen ständig Rührkessel, ob klein oder groß gehoben, versetzt, getragen und ausgekippt sowie gereinigt werden. Die robusten Edelstahlkessel sind sehr schwer und der Umgang mit ihnen ist für die Mitarbeiter sehr mühsam. Das Verletzungsrisiko beim Heben und Tragen von Kesseln ist besonders hoch. Außerdem besteht natürlich die Gefahr, dass beim Tragen der Kesselinhalt verschüttet wird – ein Verlust für das Geschäft.

Diesem Risiko kann vorgebeugt werden, indem mobile Hebelifte zum Einsatz kommen, mit denen die Mitarbeiter kleine wie auch große schwere Kessel ganz einfach heben und transportieren können. Sie sind ein zuverlässiger Helfer in der Küche oder Bäckerei und entlasten die Mitarbeiter.

food&kitchen-m

Arbeitsvorgänge, die sich mit einem Hebelift bei der Handhabung von Kesseln lösen lassen.

Bevor das Brot, der Kuchen oder die Suppe fertig sind, müssen verschiedene Arbeitsschritte ausgeführt werden. Rührkessel werden genutzt, um Zutaten darin beispielsweise zusammenzumischen und zu kneten oder diese wiederum in größere Behälter umzufüllen.

Je nach der Menge, die produziert werden soll, werden Kessel mit unterschiedlichem Fassungsvermögen genutzt. Diese variieren zwischen 30, 60, 80, 100, 140 bis zu 200 Litern Fassungsvermögen. Das Heben dieser Industriekessel wird also schnell zu einer kräftezehrenden Anstrengung oder gar unmöglich. Nur ein Kesseltransportwagen mit elektrischem Kesselkran bzw. Kessel-Minilift kann hier ein reibungsloses Kesselhandling gewährleisten.

kitchenbakeriesKessel greifen und effizient handhaben.

Die Mitarbeiter können die Kessel mit der Hebeanlage zunächst außen greifen. Um dann die Zutaten zuzuführen, lassen sich die Kessel auf eine angenehme Arbeitshöhe heben. Dies erfolgt durch das Einspannen des Kessels und dem Hochfahren auf die gewünschte Höhe. Nun können die Zutaten hineingegeben werden.

Das Mischen der Zutaten erfolgt dann in speziellen Rührmaschinen mit Knetwerkzeugen, in die die Kessel eingesetzt werden. Mit dem Hebelift kann der Kessel zur Rührmaschine geschoben und darin platziert werden. Dabei muss der Kessel auf Höhe des Bodens abgestellt werden. Der Rührer wird dann von oben in den Kessel geführt. Ist der Mischvorgang beendet, kann der Behälter mit dem Kesseltransportwagen aus der Rührmaschine wieder herausgefahren werden.

Die vermischten Zutaten müssen anschließend weiterverarbeitet werden. Beispielsweise soll Teig auf der Arbeitsfläche verteilt und zu Brötchen geformt werden. Das Heben des Kessels auf die Arbeitsfläche ist mühsam und man riskiert dabei, sich zu verheben. Eine ebenfalls suboptimale Lösung für diesen Prozess wäre es, den Inhalt des am Boden stehenden Kessels zu entnehmen, um ihn auf der Arbeitsfläche zu verteilen. Man müsste sich ständig bücken, was den Rücken belastet und es wäre sehr ineffizient, da immer nur eine kleine Menge Teig dem Rührkessel entnommen werden kann. Schließlich soll vermieden werden, dass dabei etwas zu Boden fällt.

Mit dem Kesseltransportwagen lässt sich der Kessel zur Arbeitsfläche bewegen, wo er mit Hilfe des Hebelifts auf die entsprechende Höhe angehoben wird, damit der Inhalt für die weitere Bearbeitung bequem und sicher entnommen werden kann, ohne sich dabei bücken zu müssen oder Gefahr zu laufen, etwas zu verlieren.

Erleichtertes Umfüllen und Reinigen von Kesseln.

Inhalte sehr großer Kessel müssen meistens in andere Behältnisse umgefüllt werden, zum Beispiel in große Kochtöpfe oder Maschinen. Auch dieser Vorgang lässt sich mit einem Hebelift bequem und sicher meistern. Spezielle auf die Anforderung und das Volumen des Kessels zugeschnittene Lösungen ermöglichen gleichzeitig das Greifen, Heben, Transportieren und Drehen des Kessels, um diesen umzufüllen.

Eine Herausforderung ist ebenfalls die Reinigung der leeren und unhandlichen Kessel. Mit Hilfe des Hebelifts können kleinere Rührkessel zur Spüle gefahren und in die gewünschte Höhe gehoben werden. Mit den speziell in Küchen verwendeten Reinigungsschläuchen lässt sich der Kessel an der Spüle dann bequem auswaschen.

Große Kessel lassen sich mit dem Hebelift so kippen und drehen, dass die Öffnung nach unten zeigt oder seitlich geneigt ist. Der Rührkessel kann so ausgespritzt werden. Das Reinigungswasser kann dabei direkt ablaufen. Für mehr Geschwindigkeit und Effizienz in der Lebensmittelbranche ist ein Kesseltransportwagen mit Hebe- und Transportfunktionen also unabdingbar.

Sie haben fragen zu diesem Thema?

Schreiben Sie uns direkt hier.