Rollenmanipulatoren: Wie lassen sich Rollen ergonomisch und funktionell hantieren?

Verpackungsmaterial im Versand, Plastikfolien zur Herstellung von verschweißten Produkten, Textilien in der Kleidungsproduktion – Rohmaterial und Betriebsmittel kommen in der Fertigung häufig aufgerollt daher. Auf Rollen sind sie kompakt zu lagern und clever zu verarbeiten. Ihre Handhabung ist nicht nur umständlich, sondern auch körperlich belastend. Rollenmanipulatoren helfen beim mühelosen Drehen und Kippen – damit sich Ihre Produktion pausenlos weiterdreht.

Wieviel Gewicht darf ein Mitarbeiter heben?

Heben, Tragen und Halten von Lasten am Arbeitsplatz setzt Arbeitskräfte einer hohen körperlichen Belastung aus. Die Lastenhandhabungsverordnung regelt die Verpflichtungen von Arbeitgebern und die Rechte von Mitarbeitern. Grenzwerte enthält sie allerdings nicht. Welche Gewichte dürfen Mitarbeiter in der Praxis bei ihrer Arbeit heben? Wir erklären in unserem Blogartikel, worauf es beim Umgang mit Lasten in der Praxis ankommt und welche Höchstwerte es gibt.

Hebehilfe und einfaches Rollenhandling reduzieren Stillstandzeiten

Die deutsche Käserei Altenburger Land produziert seit 1897 hochwertige Käsespezialitäten. Heute sorgen 82 Mitarbeiter auf einer Produktionsfläche von 11.000 m2 dafür, dass die Verbraucher in den Genuss feinster Käsesorten kommen. Die verschiedenen Käse werden in Lebensmittelverpackungen abgepackt, die als große Folienrollen angeliefert werden. Diese 10 bis 15 kg schweren Rollen wurden früher manuell vom Lager in die Produktion transportiert, und dort von den Mitarbeitern, ebenfalls von Hand, an der Verpackungsmaschine ausgewechselt.

UNBESCHWERT HEBEN – IN BERUF UND FREIZEIT DANK MATERIALHEBERN

Mobile Hebehilfen für die Lastenhandhabung sorgen für mehr Sicherheit und Effizienz am Arbeitsplatz und kommen Angestellten zugute – rund um die Uhr, ein ganzes (Arbeits-) Leben lang.

Führen Arbeitsschutzmassnahmen zu wirtschaftlichen Vorteilen?

Investitionen in die Gesundheit der eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter galten lange Zeit als Luxus. Inzwischen weiß man jedoch: Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz dienen langfristig der Erhaltung von Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. 

WAS IST EINE FIBERTROMMEL?

Eine Fibertrommel, auch als Pappfass bezeichnet, ist eines der umweltfreundlichsten und nachhaltigsten Verpackungsprodukte und wird für die Lieferung von Massengütern verwendet. Unter Verwendung von Kraftfasern, die aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern hergestellt werden und deren Herstellung im Vergleich zu anderen Materialien nur einen Bruchteil an Energie erfordert, gehören diese Fässer zu den kostengünstigsten und effizientesten Verpackungstypen, die heute auf dem Markt erhältlich sind.

Wozu dienen Fassheber, Fassgreifer und Fasszange?

Um schwere Fässer in der Industrie anzuheben und zu transportieren, empfiehlt sich der Einsatz eines Fasshebers. Mit dieser Vorrichtung lassen sich Fässer schnell und körperschonend heben, bewegen, drehen und kippen. Dabei wird der Bewegungsapparat bestmöglich geschützt und die tägliche Arbeit lässt sich effizienter erledigen

Wie transportiert man schwere Rollen?

In der Verpackungs- und Druckbranche sowie in der Verpackungsabteilung produzierender Unternehmen werden Packmittel auf Rollen verwendet. Während des Verpackungsprozesses müssen Mitarbeiter die Rollen von Paletten heben, transportieren, kippen, drehen und in niedrigen Höhen oder über Kopf montieren oder verarbeiten. Diese Handhabe ist nicht gerade leicht: Schwerlastrollen bringen in der Regel ein hohes Gewicht auf die Waage und sind äußerst unhandlich.

Den richtigen Rollenheber finden

Jeder Verpackungsprozess ist individuell, da sich nicht jede Verpackungsmaschine gleicht und auch die Beschaffenheit der Packmittel und die Größen der Rollen, auf denen die Folien gewickelt sind, unterschiedlich sind. Daher gilt es, das richtige Hebezeug für die Rollen auszuwählen.

PRESSEMITTEILUNG: Handling von Eimern, kleinen Fässern und Kanistern.

München, den 07. Juli 2020 +++ Sicheres Transportieren und Umfüllen von Schüttgut und Flüssigkeiten: Das ermöglichen zwei neue Hebezeuge von Hovmand. Ein Eimerheber mit manueller Kippeinheit unterstützt beim speziellen Handling von Eimern und kleinen Fässern, eine mobile Kanister-Abfüll-Hilfe erleichtert das Transportieren und Umfüllen von Kanistern. Der weltweit führende Hersteller mobiler Industrie-Hebelifte erweitert damit erneut sein Spektrum an Hebezeugen für ein sicheres und effizientes Arbeiten in der Produktion.

    JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

    Related Posts